Skill-Level Classes

 

Level I (1st Class)

Angehörige dieser Klassifizierung nehmen regelmäßig an Trainingseinheiten, Fortbildungen und Missionen teil und stellen dabei ihre Fähigkeiten unter Beweis. Diese Operator bilden das Rückgrat des Teams. Sie sind mit den Routinen und Verfahrensweisen der 2R bestens vertraut. Der Skill-Level I bildet somit die Elite der 2R-Raiders ab. Sie ist aufgrund der eingespielten Prozedere aus zahlreichen Trainingseinheiten jederzeit dazu in der Lage, scharfe Einsätze unter widrigen Bedingungen durchzuführen. Raiders dieser Klassifizierung sind dementsprechend für die Erfüllung von schwierigen Missionsaufgaben stets die erste Wahl.

Anforderungen:

  • Vollmitgliedschaft
  • Erbringung einer konstanten Trainingsteilnahme-Quote von mindestens 75%
  • Erwerb des Status “Critical Skills Operator”
  • Erfolgreiche Absolvierung von mindestens 10 Missionen
  • Obligatorische Unterstützung bei der Ausbildung neuer Rekruten
  • Aktive Foren-Beteiligung
  • Rechtzeitige Bekanntgabe der Anwesenheit zu Training oder Mission
  • Pünktliche Zahlung der Mitgliedsgebühren zur Server-Finanzierung

 

Level II (2nd Class)

Angehörige dieser Klassifizierung können aufgrund gegebener Umstände nicht regelmäßig an den Trainingseinheiten teilnehmen und erfüllen somit nicht die Mindestanforderungen des Skill-Level I. Sie werden grundsätzlich als „combat ready“ eingestuft, halten sich jedoch in heiklen Situationen aufgrund ihres geringeren Trainingsstands i.d.R. in der 2. Reihe auf. Sie gelten dadurch nicht als minder wertvolle Teammitglieder, sondern lediglich nicht als erste Wahl für spezielle Prozedere, falls der Teamlead auf entsprechend besser qualifizierte Kräfte zurückgreifen kann.

Anforderungen:

  • Vollmitgliedschaft
  • Erbringung einer konstanten Trainingsteilnahme-Quote von mindestens 50%
  • Erwerb des Status “Critical Skills Operator”
  • Aktive Foren-Beteiligung
  • Rechtzeitige Bekanntgabe der Anwesenheit zu Training oder Mission
  • Pünktliche Zahlung der Mitgliedsgebühren zur Server-Finanzierung

 

Level III (3rd Class)

Angehörige dieser Klassifizierung verfügen aufgrund gegebener Umstände nicht über die erforderliche Zeit für eine regelmäßige aktive Teilhabe. Sie bilden sozusagen die kalte Reserve der Raiders und können als solche stets an Trainingseinheiten und Fortbildungen teilnehmen. Dabei wird von ihnen jedoch keine Regelmäßigkeit erwartet, weshalb sie i.d.R. bei Missionen nicht zum Einsatz kommen. Falls doch, so besetzen sie keine Führungsfunktionen oder Schlüsselpositionen.

Anforderungen:

  • Vollmitgliedschaft
  • Erwerb des Status “Critical Skills Operator”
  • Rechtzeitige Bekanntgabe der Anwesenheit zu Training oder Mission
  • Pünktliche Zahlung der Mitgliedsgebühren zur Server-Finanzierung

 

Level IV (Recruit Class)

Angehörige dieser Klassifizierung befinden sich in Anwärterschaft auf eine Vollmitgliedschaft in der 2nd Marine Raiders. Sie durchlaufen als Ersteinsteiger entsprechende Schulungsmodule und werden erst nach der Absolvierung des ASPOC-Programms auf Einsätze mitgenommen. Von Ihnen wird, gleichsam der 1st Class, eine hohe Trainingsteilnahme eingefordert. Vergleichbar mit der 3rd Class, besetzen sie innerhalb von Missionen keine Führungsfunktionen oder Schlüsselpositionen.

Anforderungen:

  • Erbringung einer konstanten Trainingsteilnahme-Quote von mindestens 75%
  • Aktive Foren-Beteiligung
  • Rechtzeitige Bekanntgabe der Anwesenheit zu Training oder Mission