Erfolgreiche Kursteilnahme

HAHO_Kurs01_2014Am 08.11.2014 nahmen sechs Mitglieder der 2nd FoRecon erfolgreich am High Altitude High Opening Gruppenlehrgang der Einheit teil. Das Team erarbeitete sich praktikable und sichere Verfahrensweisen, um in zukünftigen Missionen, auch unter widrigsten Bedingungen, sicher seine Landezone zu erreichen.

In der nächtlichen Lehrgangsabschlussprüfung absolvierten die Teilnehmer ein Freifallabsetzverfahren, aus einer C130 Hercules, aus einer Höhe von 8000 Metern. Ab einer Höhe von 3500 Metern ging man in den Gleitschirmflug über und legte damit rund 3,2 km Wegstrecke zurück. Alle Sprungteilnehmer gelangten mit weniger als 60 Sekunden Zeitversatz, bei absoluter Funkstille, sicher in eine zuvor bestimmte Ausweichlandezone. Wir gratulieren dem Lehrgang 01-2014 herzlich zu dieser Leistung und dem damit verbundenen Erwerb der „Marine Corps Parachutist Insignia“