Beförderungen und Medaillen Verleihungen!

In den letzten Wochen ist einiges passiert. Der Ausstieg des alten Master Gunnery Sergeants McKinley warf im Team die große Frage auf wer seinen posten nun übernimmt. 2nd Lt. Murphy wurde diesbezüglich zu einem Gespräch mit dem Battalion Comander gerufen um dies zu klären. Die Entscheidung viel Murphy einfach, durch die gute und enge Zusammenarbeit mit SSgt. Maier soll dieser nun den Posten als Teamchief und seinem Stellvertreter bei Verwundung im Einsatz ernannt werden. Der Battalion Commander stimmte dem 2nd Lt. in seiner Entscheidung zu. Am 06.05.2021 war es nun soweit, SSgt. Maier wurde zum Master Sergeant und Team Chief ernannt. Am selbigen Tag wurde aber auch 2nd Lt. Murphy in den Dienstgrad eines 1st Lt. erhoben, aufgrund seiner langjähriger Mitgliedschaft und guter Führungsqualitäten.

Auch gab es hier noch ein paar Kleinigkeiten vom frisch gebackenen Team Chief zu klären. Das Team erhielt zudem zu den Ereignissen in der Operation „Watching Eye“ die Joint Service Commendation Medal. Auch hier stach MSgt. Maier nochmals heraus und erhielt zusätzlich die Good Conduct Medal. Ereignisreiche Wochen stehen nun bevor, so wünschen wir dem gesamten Team gutes gelingen und allseits gute Heimkehr. – USMC Camp Sugar Lake, Alabama